Teenagersprechstunde

Gerade im Jugendalter sind Mädchen und Jungen oft ratlos oder finden keinen geeigneten Ansprechpartner für all ihre Fragen und Problemen rund um Liebe, Freundschaft, Sexualität und Verhütung.
„Nachgefragt?!“ – unter diesem Namen bieten wir eine regelmäßige offene Jugendsprechstunde an. Hier wird den Jugendlichen die Möglichkeit geboten, sich mit den Fragen die sie bewegen und beschäftigen, an unser sexualpädagogische Team zu wenden:

  • Ich bin verliebt, was kann ich tun?
  • Ab wann kann ich schwanger werden?
  • Kann ich beim Zungenkuss Aids bekommen?
  • Welche Verhütungsmittel gibt es?
  • Wann bekommt man seine Tage?
  • Was tun, wenn es mit der Verhütung nicht geklappt hat?

Die Sprechstunde findet regelmäßig jeden letzten Montag eines Monats von 16 Uhr bis 18 Uhr in den Räumen der Beratungsstelle in der Diezer Straße 38a in Limburg statt. Das Angebot ist kostenlos und auf Wunsch auch anonym. Ratsuchende können es alleine, zu zweit oder in kleinen Gruppen, auch ohne Voranmeldung, in Anspruch nehmen.

Aktuelles

Verhütungsmittelfonds 2019
[mehr lesen]

ElterngeldPlus und flexiblere Elternzeit
[mehr lesen]

Rezeptfreie Pille danach – Gesundheitsschutz durch qualifizierte Beratung der Frauen sicherstellen
[mehr lesen]

Angebot von donum vitae „Babysprechstunde“
[mehr lesen]

Beratung, Hilfe und Begleitung für schwangere Flüchtlinge und ihre Familie
[mehr lesen]

„Beratungspflicht im Schwangerschaftskonflikt in Deutschland hilft Leben zu schützen“
[mehr lesen]